Männershirt »ST. FAULI«

Uaaaaahhhh! Was gibts Schöneres als mal so richtig bequem auf der faulen Haut zu liegen und einem Tagtraum nachzuhängen?
Die perfekte Klamotte für Dein süßes Nichtstun steuert bambiboom dazu: »St. Fauli«, der Schutzpatron aller Tiefenentspannten, spart dir energieaufwändige Erklärungen gegenüber Chef, Lehrern, Eltern, Kollegen und sonstigen Workaholics.

ST. FAULI – NEU!

Die Preise variieren je nach verwendetem Textil.

Die Zahl in Klammern ( ) bei jedem Produkt gibt Auskunft über das Material (Aufschlüsselung siehe unten).

Stell dir gerne auch im Shirt Konfigurator dein Wunschteil selbst zusammen.

 

44,00 €

  • verfügbar
  • sofort lieferbar1

Mehr Motive und Farbvarianten im Shirt-Konfigurator:

Deine Lieblingsfarbe oder -Größe ist nicht dabei? Stelle im SHIRT KONFIGURATOR einfach selbst ein Wunschshirt zusammen!

Material-Info:

Der Stoff, aus dem wir tragbare Träume machen, ist fair hergestellt. Woraus genau, das verraten Dir die Zahlen in Klammern ( ) hinter jedem Teil – sofern nicht schon beim jeweiligen Produkt angegeben.

(1) = 100% Baumwolle
(2) = 100% Bio-Baumwolle
(3) = 80% Baumwolle, 20% Polyester
(4) = 60% Baumwolle, 40% Polyester
(5)  = 50% Baumwolle, 50% Polyester
(6) = 50% Polyester, 25% Baumwolle, 25% Viskose Rayon
(8) = 70% Bambusviskose, 30% Bio-Baumwolle
(9) = 50% Bio-Baumwolle, 50% Tencel (Viskose)
(10) = 60% Bio-Baumwolle, 40% Polyester (beide aus Recycling)
(11) = 96% Viskose, 4 % Elasthan
(12) = 96% gekämmte Baumwolle, 4% Polyester
(13) = 85% Biobaumwolle, 15% Polyester


ATELIER BAMBIBOOM    

Glockendonstraße 18

90429 Nürnberg

Tel. +49 911 2876665

ÖFFNUNGSZEITEN:

Mi – Fr     12–18 Uhr

Sa             11–14 Uhr

!!! Bis 23.12. länger offen !!!

Di             12–17:30 Uhr

Mi – Fr     12–18 Uhr

Sa            11–16 Uhr

In der Woche nach Weihnachten ist unser Atelier geschlossen.

Alle Neuigkeiten und Angebote erfährst Du unter AKTUELL und auf FACEBOOK!

Oder abonniere unseren monatlichen Newsletter:

EIN GRUND ZU FEIERN!

2007-2017

10 JAHRE BAMBIBOOM

bambibooms Facebookseite: